Der Eibsee im Herbst

Ein Idyll mit herbstlicher Ausstrahlung

Kategorien: Garmisch-Patenkirchen Alpen München

Ob Wellness- oder Aktivurlaub, der Eibsee, am Rande der Alpen, lädt mit seinem kristallblauen Wasser und dem herrlichen Alpenpanorama zum Verweilen ein. Genießen Sie die Ruhe auf 1000 Metern Höhe und lassen Sie die Seele baumeln an einem der schönsten Seen Bayerns.
Den Herbst am Eibsee und Region erkunden - Höllentalklamm© Xalanx / Depositphotos

Unterkünfte am See und in der Umgebung
Der See gehört zur Gemeinde Grainau und ist 9 km von Garmisch-Partenkirchen entfernt. Sowohl hier als auch am See gibt es Übernachtungsmöglichkeiten. Das Eibsee-Hotel liegt direkt am Ufer und bietet seinen Gästen Wellness in einem einzigartigen Panorama. Entspannen Sie im Hallenbad oder in der Sauna und lassen Sie bei einer Massage die Seele baumeln.

Im nahe gelegenen Ort finden Sie verschiedene Hotels oder Ferienwohnungen in unterschiedlichen Preiskategorien. Für Tagesausflüge stehen Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Sees zur Verfügung. Am See finden Sie den Berggasthof Eibsee Alm, das Restaurant Eibsee Pavillon und einen Biergarten. Stärken Sie sich mit einer Brotzeit und einem kühlen Bier oder genießen Sie traditionelle und regionale Köstlichkeiten.

Der ideale Ort für Wassersportler und Bergbegeisterte

Der See hat Trinkwasserqualität und bietet an vielen Stellen Zugang zum Schwimmen oder Stehpaddeln. Wer den See lieber mit dem Boot überqueren möchte, kann ein Tret- oder Ruderboot mieten. Bei schönem Wetter fährt das Ausflugsboot "Reserl" für 20-minütige Touren auf dem See. Durch seine direkte Lage am Fuße der Zugspitze ist der Eibsee der ideale Ausgangspunkt für einen Ausflug auf den Gipfel.

Der Bahnhof Zugspitze befindet sich direkt am Ufer und die Fahrt mit der Seilbahn dauert nur 10 Minuten. Für diejenigen, die lieber auf die Zugspitze wandern möchten, aber nicht die richtige Ausrüstung oder Erfahrung haben, werden geführte Bergtouren angeboten. Im Herbst, wenn sich die Blätter an den Bäumen verfärben, ist der See von einer malerischen Waldlandschaft umgeben. Verschiedene Wanderwege führen entlang des Sees und durch die umliegende Landschaft, und auch für Mountainbiker gibt es beeindruckende Routen.
Den Herbst am Eibsee und Region erkunden - herbstlicher See© Emson / Depositphotos

Ausflugstipps
Machen Sie einen Ausflug in die Höllentalklamm und besuchen Sie die tiefen Schluchten und Wasserfälle oder genießen Sie die Aussicht von der Aussichtsplattform AlpspiX. Durch die Nähe zu München lohnt sich ein Tagesausflug in die bayerische Landeshauptstadt. Hier warten u.a. der Marienplatz und der Englische Garten darauf, besichtigt zu werden. Sie können den Nachmittag auch für einen Einkaufsbummel im Stadtzentrum nutzen.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Europa könnten Sie auch interessieren

Werbung