Devon

Paradies in Südwestengland

Kategorien: Devon England Vereinigtes Königreich

Devon ist eine Grafschaft im Südwesten Englands. Die Hauptstadt ist Exeter und die größte Stadt der Grafschaft ist Plymouth. Die Region ist bekannt für ihre malerischen Küstenstädte und die Nationalparks Dartmoor und Exmoor. Devon hat ein mildes Klima. Die Südküste ist auch als die englische Riviera bekannt. Wunderschöne Küstenlinien, Städte, Parks und Strände erwarten den Besucher.
Devon  - 2

Sightseeing in Devon
Die Hauptstadt Exeter ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Hier finden Sie die Domkirche St. Peter mit einer schönen alten Orgel und der astronomischen Uhr. Die Kathedrale ist ein sehr schönes und beeindruckendes Gebäude. In Plymouth sollten Sie unbedingt The Hoe besuchen. Ein öffentlicher Park auf einem hohen Kalksteinplateau, der einen fantastischen Blick auf die Straße von Plymouth bietet. Unterhalb der Hacke befindet sich das Tinside-Schwimmbad.

Ein Meerwasserschwimmbad aus dem Jahr 1935. Auch die St. Mary and St. Boniface Cathedral Church in Plymouth ist einen Besuch wert. Torquay hat wunderschöne und idyllische Strände. Es gibt felsige Küstenlinien und Sandstrände. Besonders empfehlenswert und idyllisch sind Oddicombe Beach und Babbacombe Beach. Langeweile kann in Devon nicht aufkommen.

Freizeitaktivitäten in Devon

Der Dartmoor National Park ist ein wunderbares Reiseziel. Wilde Ponys, stürmische Flüsse und bis zu zehn Meter hohe Granitfelsen bieten eine ideale Kulisse. Zu Fuß, auf dem Pferderücken oder mit dem Fahrrad - je nach Lust und Laune können Sie diese faszinierende Landschaft erkunden. Der Exmoor National Park beherbergt hunderte von Vogel- und Insektenarten in den Wäldern und Heiden.

Ein interessantes Experiment der Natur. Das Plymouth National Marine Aquarium ist das größte Aquarium in Großbritannien und das tiefste Aquarium in Europa. Ein Erlebnis, das man nicht verpassen sollte. Der Crealy Great Adventure Park bietet so ziemlich alles, was man sich von einem Freizeitpark wünschen kann, vom Kinderzoo bis zur Achterbahn. Spaß und Abwechslung für die ganze Familie.

Kulinarische Spezialitäten in Devon

Der Cream Tea in Devon ist in der ganzen Region berühmt. Der Tee wird mit Marmelade und Scones serviert. Der Scones ist ein spezielles Gebäck der Region. Die geronnene Creme ist eine Art dicke Sahne, die dem Tee seine Geschmeidigkeit verleiht. Eine weitere Spezialität Devons ist Lammfleisch aus den Salzwiesen von Gower.
Devon - City of Exeter© Alexey Fedorenko / Fotolia

Das Fleisch hat einen besonderen Geschmack und ist bei Gastronomen auf der ganzen Welt sehr begehrt. Regionale Spezialitäten können im Green Leaf Cafe Torquay genossen werden. Hier können Sie ausgezeichnetes Essen mit einem schönen Spaziergang entlang der Küste oder einem entspannten Tag am Strand kombinieren.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Wo befindet sich Devon


Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Europa könnten Sie auch interessieren

Werbung