Freiheitsstatue

Königin der freistehenden Plastiken

Kategorien: Freiheitsstatue New York City New York USA

New York Citys wohl bedeutendstes Wahrzeichen trägt den Spitznamen "Freiheit, die die Welt erleuchtet". Für viele Reisende ist ein Besuch der einzigartigen Freiheitsstatue, ein Geschenk Frankreichs, ein unvergesslicher Höhepunkt. Seit 1886 ruht sie auf der kleinen Insel Liberty Island rund 2.500 Meter von der Südspitze Manhattans entfernt auf einem Sockel, der ebenfalls ein Museum beherbergt. Schon die Anreise zu der rund 93 Meter hohen Freiheitsstatue ist aufregend: Mit einer Fähre geht es zur Anlegestelle. Währenddessen erwartet die Passagiere natürlich eine faszinierende Aussicht auf den Hafen. Die Erkundung der Insel ist kostenlos. Wer sich vorher anmeldet, gelangt als einer von täglich 240 Personen ins Innere der Statue of Liberty, um bis in die Krone aufzusteigen.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Nord Amerika könnten Sie auch interessieren

Werbung