Krk

Ein reizvolles Urlaubsziel in vielen Bereichen

Kategorien: Krk Kvarner Golf Kroatien Adria

Krk ist mit einer Fläche von rund 406 Quadratkilometern die größte Insel Kroatiens und liegt am Anfang der Kvarner-Bucht als Region. Die Insel kann auch mit dem Auto über die Krk-Brücke bei Kraljevica erreicht werden. Auf der Insel ist für jeden Gast etwas dabei, und mit der Hauptstadt der gleichnamigen Insel, die viele Sehenswürdigkeiten und die klassischen und idyllischen Fischerdörfer bietet, hat Krk für jeden Gast etwas für einen angenehmen Urlaub auf der so genannten goldenen Insel zu bieten.
Krk - traumhafter ausblick auf das Meer© Slavko Sereda / Fotolia

Wer mit dem Auto anreist, muss lediglich eine für die Hin- und Rückfahrt gültige Brückenmaut zu einem günstigen Preis von zwei Euro bezahlen. Wenn Sie planen, mit dem Flugzeug auf die Insel Krk zu reisen, finden Sie hier den Flughafen Rijeka. Dieser Flughafen befindet sich in unmittelbarer Nähe des Ferienortes Oisalj.

Insgesamt verfügt der Flughafen über gute europäische Verbindungen zu anderen Flughäfen und bietet gleichzeitig die Möglichkeit von Rundflügen über alle Inseln in der Kvarner-Bucht. Krk ist ein einzigartiges Reiseziel, nicht zuletzt, weil die Insel eine lange Geschichte hat. Es sind viele verschiedene Kulturgüter erhalten geblieben, die durch die schöne Natur und die zahlreichen Badebuchten, die Krk bietet, ergänzt werden.

Insgesamt hat die Insel Krk etwa 18.000 Einwohner, die in 60 kleine Dörfer aufgeteilt sind, in denen die Gäste auch eine angenehme Unterkunft finden können. Krk ist zu einer sehr beliebten Ferieninsel geworden. Wer im Urlaub Ruhe und Frieden haben möchte, sollte außerhalb der Hauptsaison anreisen, denn in der Saison kann Krk bis zu 100.000 Urlauber aufnehmen.

Die Badesaison auf der Insel Krk beginnt bereits in der ersten Maiwoche, und zu diesem Zeitpunkt ist mit einer Wassertemperatur von 16 bis 19 °C zu rechnen. Wer diese Wassertemperaturen noch nicht zu schätzen weiß, sollte seinen Urlaub auf der Insel ab Juni planen, da bereits angenehme Temperaturen von 24 °C zu erwarten sind. In den Sommermonaten ist es auf der Insel ohnehin sehr trocken und warm, und Temperaturen um 30 °C sind keine Seltenheit.

Die Stadt Krk auf der Insel

Neben den vielen idyllischen Buchten und Häfen ist die Stadt Krk ein kulturelles Zentrum auf der Insel. Die Stadt ist eines der beliebtesten Ziele für Reisende, die auf die Insel kommen. Der Hafen und die Promenade bilden eine Trennlinie zwischen dem historischen Teil der Stadt und dem modernen Viertel. Im modernen Teil der Stadt gibt es Wohnungen und Ferienhäuser sowie zahlreiche Hotels und Ferienzentren.

Von der Promenade aus können Touristen das Zentrum der Altstadt durch ein mittelalterliches Tor betreten, das etwa 2.000 Jahre alt ist und noch immer teilweise von einer alten Mauer umgeben ist. Hier befindet sich der Platz namens Vela placa, der das Herz der Altstadt ist und auf dem Sie Geschäfte und Boutiquen sowie zahlreiche Restaurants und Cafés finden.
Krk - traumhafter ausblick© pfeifferv / Fotolia

Auf dem Platz namens Kamplin können Sie auch die Festung Francopane besichtigen, die ein altes Wahrzeichen der Stadt Krk auf der Insel ist. Der Glockenturm und die Kathedrale werden in den Sommermonaten als Freilichtbühne genutzt und bieten so einen attraktiven historischen Rahmen für dort stattfindende Konzerte und Jazzfestivals.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Wo befindet sich Krk


Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Europa könnten Sie auch interessieren

Werbung