Saalbach-Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn

Skispaß erleben

Kategorien: Saalbach-Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn Salzburger Land Österreich

Am Schnittpunkt zwischen dem Salzburger Land und Tirol liegt eines der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs. Die Orte Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn bieten mit ihrem dichten Netz an attraktiven Liften für jeden Skifahrer die ideale Lösung. Von Tal zu Tal ist es möglich, die gesamte Region ohne Auto oder Bus, nur mit den eigenen Skiern zu erkunden. Ein Skiglück für jeden Schneeliebhaber.
Saalbach Hinterglemm - Bergdorf bei Abenddämmerung© mRGB / Fotolia

Saalbach-Hinterglemm und Leogang liegen im Bundesland Salzburg, während Fieberbrunn bereits im österreichischen Bundesland Tirol liegt. Alle drei Orte sind von der deutsch-österreichischen Grenze aus leicht und bequem zu erreichen. Die Region Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn ist daher für Tagesausflügler ebenso attraktiv wie für Individualreisende und Familien, die ihren Winterurlaub in angenehmer Atmosphäre und in einem attraktiven Skigebiet verbringen wollen.

Das totale Vergnügen am Skifahren.
Die Pisten des großen, zusammenhängenden Skigebietes von Salzburg und Tirol sind schneesicher und bestens präpariert. Zwischen Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn "schwingen" Sie mit den Gondelbahnen von Hang zu Hang. Es gibt keine Chance, sich zu langweilen.

Jeden Tag etwas Neues sehen und bestaunen - neue Leute treffen und feiern. Dafür stehen die Skigebiete von Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn. Die Skihütten laden zum Après-Ski ein und verwöhnen Sie mit Tiroler und Salzburger Spezialitäten. Damit ist die Rückfahrt zu den verschneiten Pisten nicht mehr schwierig.

Schneespaß für die ganze Familie.
Für junge Skifahrer jeden Alters gibt es spezialisierte Skischulen mit erfahrenen Lehrern. Von Anfang an steht der Spaß im Vordergrund. Die beste Art zu trainieren ist das Spiel. So können auch die Eltern ihren Winterurlaub genießen und die ersten Schwünge ihrer Kinder auf der Piste bewundern. Die Region Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn ist das Familienskigebiet der Extraklasse für Winterspaß im Pulverschnee.

Schöner Schlitten! Schnelle Schlitten in steilen Kurven.
Diesen Spaß können Sie Tag und Nacht in Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn haben. Für Nachtschwärmer gibt es beleuchtete Rodelbahnen, besonders für eine sehr späte Fahrt mit den verschiedenen Schlitten. Sie können sich auch mit dem Schneemobil fahren lassen und sich einen anstrengenden Aufstieg ersparen. Wer die passende Ausrüstung für die Rodelbahn nicht transportieren möchte, kann die Rodel auch mieten.

Das gilt für alle Skiausrüstungen und Sportarten, die Sie in Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn betreiben wollen. Die Ankunft ist direkt im Ortszentrum. Gemütlich und zufrieden mit der Müdigkeit vom Skifahren können Sie nun den Tag beenden und sich in die gemütliche Bauernstube mit dem warmen Kachelofen zurückziehen. Wenn Sie noch nicht müde sind, können Sie sich ins Nachtleben stürzen. Während der Wintersaison bieten die Skigebiete Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn ein täglich wechselndes Programm und Veranstaltungen für jeden Geschmack.
Leogang - Blick auf das Skigebiet© pyty / Fotolia

Schulskilauf
Für Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn gibt es spezielle Informationen für Schulskiwochen. Finanzierungsmöglichkeiten und Versicherungen stehen ebenso auf der Agenda wie Hilfe bei Organisation und Planung. Es ist möglich, Pisten und Skitourenrouten zu wählen, die für die jeweilige Altersgruppe geeignet sind.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Wo befindet sich Saalbach-Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn


Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Europa könnten Sie auch interessieren

Werbung