Seychellen

Ein Paradies fernab vom Altagsstress

Kategorien: Seychellen

Auf der Suche nach einer tropischen Idylle ist eine Reise auf die Seychellen immer eine gute Wahl. Der im Indischen Ozean gelegene Archipel ist ein Garant für exotische Natur und ein Paradies fernab der großen Touristenstädte. Die Hauptinsel Mahe bietet eher dörflichen Charme und ist zudem mit der größten Stadt der Victoria-Insel die kleinste Hauptstadt der Welt.
Seychellen - Ausblick auf das traumhafte Meer© Jenny Sturm / Fotolia

Wenn man die Seychellen als Urlaubsziel nutzen möchte, kann die Reise mit dem Flugzeug auf die Insel Mahé erfolgen. Aber auch als Kreuzfahrtziel kann sich der Urlauber für einen Aufenthalt auf den Seychellen entscheiden und in diesem Fall wird die Insel Mahé angeflogen. Hier freut sich der Urlauber über die Flora und Fauna der Insel.

Die vielen wunderbaren Orchideenarten der Insel sind ein wunderbares Motiv für fotografische Urlaubserinnerungen. Aber auch die Tierwelt der Insel kann inspirierend sein, wenn man die beeindruckenden Meeresschildkröten in diesem Teil der Welt beobachten kann. Dazu ist ein Abstecher zur Insel Curieuse notwendig, wo die berühmten Riesenschildkröten ihren Lebensraum gefunden haben.

Sie können dort sogar eine Zuchtstation besuchen, obwohl die Insel ansonsten unbewohnt ist. Generell lohnen sich Ausflüge auf andere Inseln, da Inseln wie Praslin die schönsten Strände der Welt bieten können. Wenn Sie Naturschönheiten sehen möchten, müssen Sie Arid Island besuchen, denn hier können Sie Wrights Gardenien besichtigen.

Es ist ein faszinierendes Erlebnis für den Naturliebhaber, da er Pflanzen beobachten kann, die als die seltensten dieses Landes eingestuft werden. Darüber hinaus sollte man sich die enorme Anhäufung von Vogelbrutgebieten nicht entgehen lassen, so dass man auf Arid Island mehr als eine Million Vögel finden kann.

Taucher und Schwimmer zieht es auf die Insel Félicité, wo sich dem sportlichen Urlauber beim Schnorcheln und Tauchen eine wunderbare exotische Unterwasserwelt präsentiert. Aber auch ein entspannendes Sonnenbad am Strand kann auf dieser Seychelleninsel zu einem unvergesslichen Urlaubsvergnügen werden. Sie können die Insel La Digue mit dem Ochsenkarren erkunden oder ein typisches Barbecue auf der Mittelinsel genießen.

Wenn Sie die Seychellen besuchen, sollten Sie nicht nur die Insel Mahé erkunden, sondern auch die vielen anderen Inseln als Ausflugsziel wählen. Die exotische kreolische Küche der Inseln kann ein Gourmet-Genuss sein, und jeder, der die Seychellen besucht, sollte nicht vergessen, Badeanzüge und Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor mitzubringen.

Wenn auf vielen Inseln die Flora und Fauna lediglich die Höhepunkte des Urlaubs auf der Tagesordnung stehen, kann der Urlauber auf Mahé auch mit den Einheimischen in Kontakt treten. Bei einem Spaziergang durch Victoria lernen Sie die hier vorherrschende Kolonialarchitektur kennen, und wer das Leben der Inselbewohner kennen lernen möchte, sollte sich den Markt der Insel, den Sir Selwyn Clarke Market, nicht entgehen lassen.
Seychellen - Ausblick auf das Meer und die Palmen© anyaberkut / Fotolia

Von Kleidung bis zu regionalen Gewürzen wird hier alles angeboten, was die Bewohner von Mahé im täglichen Leben brauchen. Und wer etwas Besonderes aus der Küche der Insel probieren möchte, sollte sich eine Portion Fledermausgulasch bestellen. Ein exotischer Lebensstil, eine beeindruckende Flora und Fauna und die schönsten Strände der Welt - wer die Seychellen besucht, wird einen unvergesslichen Urlaub erleben.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Wo befindet sich Seychellen


Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Afrika könnten Sie auch interessieren

Werbung