Zillertal-Mayrhofen

Winterurlaub wie im Traum

Kategorien: Tirol Zillertal-Mayrhofen Österreich

Der Winter naht und mit ihm die Frage nach dem besten Ziel für einen Urlaub im Schnee. Ein guter Tipp ist in diesem Zusammenhang das Zillertal und insbesondere der Wintersportort Mayrhofen. Das Zillertal, etwas östlich von Innsbruck gelegen, ist das breiteste Seitental des südlichen Inntals. Mayrhofen liegt auf einer Höhe von 633 Metern über dem Meeresspiegel und ist umgeben von zahlreichen Dreitausendern, die durch modernste Liftanlagen für den Skisport erschlossen sind.
Mayrhofen - Winterpanorama© Mayrhofner Bergbahnen

Mayrhofen im Zillertal hat für jeden Gast etwas zu bieten

Die Ferienregion Mayrhofen ist eine romantische und bodenständige Urlaubsregion, die für jeden Gast etwas zu bieten hat. Da ist zum einen der Ahorn, ein Familienberg, und der Penken, ein Berg der Tat. Es gibt keine Wünsche, die unerfüllt bleiben.

Leichte Familienabfahrten, die auch von Ungeübten gemeistert werden können, sind ebenso vorhanden wie die steilste Abfahrt Österreichs, die "Harakiri-Abfahrt". Wer es lieber gemütlich mag, dem bietet Mayrhofen perfekt gespurte Langlaufloipen, einen Eislaufplatz und Rodelbahnen.

Darüber hinaus sind Winterwanderwege für romantische Spaziergänge im Zillertal vorbereitet. Nach den sportlichen Aktivitäten im Freien geht es ins Erlebnisbad Mayrhofen, wo Sie ein breites Angebot an Entspannungs- und Wellnessaktivitäten genießen können. Um sich nach einem sportlichen Tag zu unterhalten, gibt es zahlreiche Skihütten, Après-Ski-Pubs, Clubs, Bars und Diskotheken.

Die Skigebiete Penken und Genießerberg Ahorn

Das Skigebiet Mayrhofen verfügt über 57 modernste Liftanlagen, die die Gäste bequem auf den Penken oder den Genießerberg Ahorn befördern. Von dort aus können Sie auf mehr als 136 Kilometern perfekt präparierter Pisten ins Tal fahren. Das Terrain ist ideal für Skifahrer und Carving-Enthusiasten. Freestyler finden am Penken einen der besten Snowparks in Europa.

Die steilste Piste Österreichs befindet sich ebenfalls auf dem Penken, die "Harakiri-Piste" mit einem Gefälle von 78 Prozent. Außerdem gibt es drei neue Rennstrecken mit Zeitrennen, den Fun Ride Gerent und den Winterwanderweg von der Bergstation zur Granatkapelle. Das ruhigere Skigebiet Mayrhofen liegt am Ahorn, einem Berg der Freude.

Anfänger und Kinder finden hier ideale Pisten für Anfänger und Kinder. Zwischendurch lohnt es sich, auf einer Sonnenterrasse eine Pause einzulegen, um sich von den Strapazen einer Sonnenliege zu erholen. Neu am Ahorn sind der Pistenbock, eine Rodelbahn für alle Altersklassen und der lange Winterwanderweg mit einer Plattform, von der man einen herrlichen Blick ins Zillertal genießen kann.

Das Zillertal ist bekannt als das Tal der Musikanten

Die Bewohner des Zillertals sind ein besonders anpassungsfähiges und belastbares, kreatives und vor allem musikalisches Völkchen. Es ist erwiesen, dass kein anderes Tal in Österreich so viele Musiker hat wie das Zillertal. Man denke nur an die "Zillertaler Schürzenjäger", "Die jungen Zillertaler" oder die "Zellberg-Buam".
Mayrhofen - Liftanlagen mit Kinderpisten© Mayrhofner Bergbahnen

Musikalität und Fröhlichkeit sind bei jedem Besuch wie ein Urlaubsgast zu spüren. Fröhliche Musiker, die jeden Abend zu einem Erlebnis machen. All das macht das Zillertal und insbesondere Mayrhofen zum idealen Ziel für einen sportlichen, aber auch erholsamen Winterurlaub. Auch das Zillertal gilt als schneesicheres Gebiet und wenn Frau Holle nicht will, dann stehen die Schneekanonen bereit, um das Skigebiet in makelloses Weiß zu hüllen.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Wo befindet sich Zillertal-Mayrhofen


Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Europa könnten Sie auch interessieren

Werbung