Kairo bei dein Reisemagazin

Kategorie: Kairo

Kairo ist die größte Metropole Afrikas und bietet vielfältige Möglichkeiten für einen Städtetrip. Eine herrliche Panorama-Aussicht kann man direkt vom 187 Meter hohen Fernsehturm aus genießen, die koptische Hängende Kirche ist ein UNESCO Weltkulturerbe, im Ägyptischen Museum können altägyptische Schätze bewundert werden und die berühmten Pyramiden von Gizeh, die das einzig erhaltene Weltwunder darstellen, und die Große Sphinx sind nur wenige Kilometer entfernt. Die verschiedenen Märkte von Kairo laden zu einem Bummel durch exotische Gewürze, traditionelle Stoffe sowie frischem Obst und Gemüse ein. Wer sich von einer erfolgreichen Shopping-Tour erholen möchte, kann dies beispielsweise bei einer kleinen Bootsfahrt über den Nil oder in einem der zahlreichen Teehäuser umgeben vom süßen Duft der Schischas (Wasserpfeife) tun.


Kategorie Kairo bei dein Reisemagazin

Beitrag 1 bis 5 von 5 insgesamt


Kairo

Erleben Sie eine phantastische Städtereise

Kultur erleben in der größten Metropole Afrikas - Kairo - Die Hauptstadt Ägyptens bietet Touristen zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die einen Aufenthalt unvergesslich machen. Das Angebot Kairos wird Sie überzeugen und Ihre Entdeckungslust wecken. Lassen Sie sich treiben und erleben Sie eine phantastische Städtereise. Die beste Zeit einen Städtetrip nach Kairo zu planen, ist zwischen Oktober und April...

Al-Azhar-Moschee

Ort des Gebets und des Lernens

Die Al-Azhar-Moschee - Den Beinamen "Stadt der 1000 Minarette" erhielt Kairo wegen seiner Moscheen. Die Al-Azhar-Moschee war im Jahre 970 die zweite ihrer Art, die in der ägyptischen Stadt errichtet wurde. Bereits einige Jahre nach ihrer Einweihung im Jahre 972 wurden Gelehrte eingestellt, die Theologie und Rechtswissenschaften unterrichteten. So entwickelte sich die Moschee allmählich zu einer führenden Universität...

Chan el-Chalili

Ein Hauch von Orient in Kairo

Der Basar Chan el-Chalili - Der Basar Chan el-Chalili ist der größte seiner Art in Afrika. Er besticht durch seine kleinen Gassen, die Kaffeehäuser und die unterschiedlichsten Geschäfte, die neben Schmuck und Antiquitäten auch Souvenirs anbieten. Der Markt wurde im 14. Jahrhundert gegründet, als der Handel in Ägypten einen großen Aufschwung erlebte. Er entstand als Herberge für Karawanenhändler. Der Chan hatte drei Eingänge...

Pyramiden von Gizeh

Faszinierende Bauwerke der Antike

Faszinierende Bauwerke der Antike: die Pyramiden von Gizeh - Etwa 15 Kilometer von Kairo entfernt befinden sich die Pyramiden von Gizeh. Sie entstanden in den Jahren zwischen 2620 und 2500 v. Chr. und sind damit die ältesten Bauwerke, die heute noch erhalten sind. Zum Pyramidenfeld gehören die Cheops-Pyramide (die große Pyramide), die Chephren-Pyramide (die mittlere Pyramide) und die Mykerinos-Pyramide (die kleine Pyramide)...

Ägyptisches Museum Kairo

Schätze aus dem Alten Ägypten

Schätze aus dem Alten Ägypten: Ägyptisches Museum Kairo - Direkt in der Innenstadt von Kairo befindet sich das Ägyptische Museum. Das ab 1900 im Stil des Neoklassizismus errichtete Museum wurde im Jahre 1902 mit etwa 50.000 Exponaten eröffnet. Es ist heute mit mehr als 150.000 Ausstellungsstücken das größte Museum für altägyptische Kunst, das es weltweit gibt. Das Ägyptische Museum in Kairo zeigt Artefakte aus den unterschiedlichsten Epochen der Kulturgeschichte des Alten Ägyptens...

Weitere Interessante Beiträge in Afrika

Diese Beiträge in Afrika könnten Sie auch interessieren

Werbung