Padua bei dein Reisemagazin

Kategorie: Padua

Alle Beiträge in der Kategorie "Padua". Sollten Sie einen bestimmten Beitrag suchen, dann nutzen Sie bitte unserer Suchfunktion.


Kategorie Padua bei dein Reisemagazin

Beitrag 1 bis 3 von 3 insgesamt


Padua

Die "gelehrte Stadt" - Padua - Die in der Region Veneto gelegene Stadt Padua, wird wegen ihrer 1222 gegründeten Universität gerne die gelehrte Stadt genannt. Doch Padua ist nicht nur gelehrt sondern auch eine der ältesten Städte Italiens. Nicht zuletzt deshalb wartet die Stadt mit einer Fülle architektonischer Highlights auf. n der rund 15 Kilometer westlich von Venedig gelegenen Stadt pulsiert das Leben.

Cappella degli Scrovegni

Große Kunst in kleinem Raum - Cappella degli Scrovegni - Der Name der Cappella degli Scrovegni geht auf den wohlhabenden Enrico Scrovegni zurück, der den kleinen Sakralbau im Jahr 1302 als Teil seines heute nicht mehr erhaltenen Familienpalastes erbauen ließ. Die Kapelle befindet sich nördlich des Stadtzentrums von Padua und zeichnet sich besonders durch ihre kunstvolle Innengestaltung aus.

Basilika Des Heiligen Antonius

Romanisch-gotischer Sakralbau - Die Basilika des heiligen Antonius - Die Basilika des Heiligen Antonius befindet sich im Zentrum von Padua und entstand dort ab 1232. Ihr Vorgänger war eine kleine Kapelle, in der der Heilige Antonius von Padua ursprünglich beigesetzt wurde und die in das heutige Bauwerk miteinbezogen wurde. Die Kirche ist eines der acht internationalen Heiligtümer und außerdem päpstliche Basilika.

Weitere Interessante Beiträge in Europa

Diese Beiträge in Europa könnten Sie auch interessieren

Werbung