Wien bei dein Reisemagazin

Kategorie: Wien

Alle Beiträge in der Kategorie "Wien". Sollten Sie einen bestimmten Beitrag suchen, dann nutzen Sie bitte unserer Suchfunktion.


Kategorie Wien bei dein Reisemagazin

Beitrag 1 bis 7 von 7 insgesamt


Wien

Wien ist eine der schönsten Altstädte Europas

Wien zum Anfassen: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten
In einer Stadt wie Wien liegt ein besonderer Zauber in der Luft. Imposante Jugendstilbauten und einladende Kaffeehäuser verwandeln Wien ist eine der schönsten Altstädte Europas. Wien ist mondän. Wien ist aber auch modern. Denn hier treffen spektakuläre Sehenswürdigkeiten auf Museen, Theater oder Opernhäuser. Doch welche Attraktionen sollten sich Besucher auf keinen Fall entgehen lassen?

Tiergarten Schönbrunn

Der älteste Zoo der Welt - Tiergarten Schönbrunn - Der älteste noch bestehende Tiergarten der Welt liegt im Park des Wiener Schlosses Schönbrunn. Der Park wurde ursprünglich im 18. Jahrhundert von Kaiser Franz I. eröffnet und war als Menagerie angelegt. Heute setzt der Tiergarten Schönbrunn internationale Maßstäbe in Forschung und Zucht und zählt zu den modernsten und besten Zoos der Welt.

Schloss Schönbrunn

Prunk in jedem Winkel und eine prachtvolle Gartenanlage - Das Schloss Schönbrunn - Die Frau des Kaisers Ferdinand II. ließ sich im Jahr 1642 in Wien ein Lustschloss errichten und nannte dies Schönbrunn. Ab 1696 wurde dieses Areal kontinuierlich erweitert und ist heute die prachtvollste Schlossanlage in Wien. Dabei kann es auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Kaiser Franz Joseph wurde hier geboren und im Spiegelsaal des Hauses musizierte bereits Mozart als 6-jähriger.

Wiener Staatsoper

Opern und Ballett an rund 300 Tagen im Jahr - Die Wiener Staatsoper - Eines der bedeutendsten Opernhäuser der Welt befindet sich mitten in Wien: Die Wiener Staatsoper. Im Zentrum des Programms steht das 19. Jahrhundert, wobei das Spektrum der Produktionen auch bis in das 21. Jahrhundert hineinreicht. Im Jahr 2019 feiert die Oper ihr 150-jähriges Bestehen. Einmal im Jahr verwandelt sich die Staatsoper zu einem prunkvollen Ballsaal, denn dann steht die Nacht des Wiener Opernballs an.

Prater

Endtecken Sie eine Vielzahl an Attraktionen im Prater in Wien - Viele Interessierte kennen jeweils nur einen kleinen Teil dessen, was den Prater ausmacht. Für die einen steht er für gutes Essen und gutes Bier, für Erlebnisse auf Achterbahnen, für Erholung im Park. Doch er ist das alles zusammen. Über 250 Attraktionen insgesamt warten auf die Besucher in Wien. Im Grünen Prater können sich Erholungssuchende von der Großstadt zurückziehen und in Kaffeehäusern entspannen.

Kunsthistorisches Museum Wien

Kunstsammlung des Kaiserhauses - Kunsthistorisches Museum Wien - Um die Kunstsammlung des österreichischen Kaiserhauses ordentlich unterzubringen, wurde in der Nähe der Hofburg in Wien das "Kunsthistorisches Museum Wien" errichtet. Im Haus können die Besucher eine Kunstsammlung bestaunen, die heute zu den bedeutendsten der Welt zählt. Gemälde von Rembrandt, Dürer, Rubens, Tiziano und vieler weiterer namhafter Künstler befinden sich in der Gemäldegalerie.

Schloss Belvedere

Die "schöne Aussicht" Wiens - Das Schloss Belvedere - Das Belvedere ist nicht nur ein prachtvolles Schloss, das im Barockstil erbaut worden ist, sondern beherbergt auch eine der wertvollsten Kunstsammlungen Österreichs. Johann Lukas von Hildebrandt errichtete im 17. Jahrhundert das Schloss Belvedere als Sommersitz für den Feldherrn und vor allem Kunstliebhabers Prinz Eugen von Savoyen. Das Schloss ist in zwei Teile gegliedert.

Weitere Interessante Beiträge in Europa

Diese Beiträge in Europa könnten Sie auch interessieren

Werbung